IMMER EIN KLICK BESSER!

NEGATIVE digitalisieren

Wir digitalisieren Ihre Negative, egal ob Kleinbild, APS oder Mittelformat, um Ihre Fotos für die Zukunft haltbar zu machen: unvergänglich, schnell, professionell.

3 Farben-HighEnd-Negativ-Scan

Ihre Negative werden 3fach gescannt !

Alle Negative werden während der Digitalisierung einem Vor-Scan unterzogen. Dadurch werden automatisch die von unterschiedlichen Filmtypen hervorgerufenen Farbwertabweichungen, Unter- und Überbelichtungen, sowie Farbstiche erkannt. Mit den so gewonnenen Informationen wird jedes einzelne Negativ individuell, 3mal in den Farbkanälen Rot, Grün, und Blau auf einen HiRes CCD-Chip optimal belichtet und zu einer Bilddatei zusammen gesetzt. Anschließend werden die Digitalen-Bilddaten mit der Agfa patentierten Bildverbesserungstechnologie (dTFS mit Agfa D-Lab2) zusätzlich optimiert: Kontrast, Farbsättigung, Schärfe und hardwarebasierter Kratzerkorrektur durch vierten IR-Scan.

Optimal für großformatige Prints, Fotobücher, Kalender und zur Betrachtung auf hochauflösenden Fernseher. Als Tiff-Datei für professionelle Nachbearbeitung. Diesen HighEnd-Scan verwenden wir um großformatige Fachabzüge zu erstellen.

Das Ergebnis: Einfach Brillant!

Scanoptionen Negative digitalisieren

Digitalisierung Negative (KB/APS)

ab 0,17 EUR* Standard-Auflösung

Inklusive

  • 3-fach Scan der Farben Rot, Grün, Blau
  • 1536 x 1020 Pixel (4,5 Megapixel) - 24 Bit (JPEG oder TIFF) auf CD / DVD
  • Pre-Scan jedes Negativs, um optimale Scanwerte der einzelnen Farben zu berechnen
  • Staub- und Kratzerkorrektur bei Color-Negativen
  • Vergrößerungen bis 13x18 möglich
  • Drehung der Scans in die richtige Bildlage (soweit Motiv erkennbar)
  • *ab 2000 Stück
  • *zzgl. einm. Auftragspauschale pro Auftrag und eventueller Versandkosten (s.u.)
Negative für die Digitalisierung auch auf CD- DVD-ROM

Digitalisierung Negative (KB/APS)

ab 0,22 EUR* Profi-Auflösung

Inklusive

  • 3000 x 1996 Pixel (18 Megapixel) - 24 Bit (JPEG oder TIFF) auf CD / DVD
  • 3-fach Scan der Farben Rot, Grün, Blau
  • Pre-Scan jedes Negativs, um optimale Scanwerte der einzelnen Farben zu berechnen
  • Staub- und Kratzerkorrektur bei Color-Negativen
  • Drehung der Scans in die richtige Bildlage (soweit Motiv erkennbar)
  • Vergrößerungen bis 70x100 möglich
  • *ab 2000 Stück
  • *zzgl. einm. Auftragspauschale pro Auftrag und eventueller Versandkosten (s.u.)

Negative digitalisieren Preise

Digitalisierung Kleinbild- und APS-Negative

Kleinbild-Negativstreifen, Mindestlänge 77mm (2 Negative pro Streifen) und APS-Filmebis 49 Stückab 50 Stückab 100 Stückab 200 Stückab 500 Stückab 1000 Stückab 2000 Stück
Standard-Auflösung (1536x1020 Pixel) jpg0,34€0,29€0,25€0,20€0,19€0,18€0,17€
Profi-Auflösung (3000x1996 Pixel) jpg0,40€0,35€0,30€0,25€0,24€0,23€0,22€



 

Digitalisierung Kleinbild-Einzelnegativ

Standard-Auflösung (1536x1020 Pixel) jpg, pro Stück 0,85€

Profi-Auflösung (3000x1996 Pixel) jpg, pro Stück 0,95€

 

Alle Preise pro Negativ-Scan, zzgl. einm. Auftragspauschale von 2,50€, inkl. MwSt. und CD bzw. DVD

 

 

Digitalisierung Mittelformat-Negative (6x6, 6x7 und 6x9)

Mittelformat-Negativstreifen (mindestens 2 Negative pro Streifen) bis 19 Stückab 20 Stückab 100 Stückab 200 Stückab 500 Stückab 1000 Stück
Profi-Auflösung (3000x1996 Pixel) jpg0,80€0,75€0,70€0,65€0,60€0,55€


Mittelformat-Einzelnegative werden mit 1,50€ pro Stück berechnet.

Download Negative-digitalisieren-Auftragsformular

 

Alle Preise pro Negativ-Scan, zzgl. einm. Auftragspauschale von 2,50€, inkl. MwSt. und CD bzw. DVD

 

 

Versand

Die Kosten für den Versand betragen: 5,00 € für Einschreiben bei Briefsendungen, 10,00 € für Pakete bis 10 kg und 20,00 € für Pakete bis 20 kg.
Ein Versand ist nur innerhalb Deutschland möglich.

 

 

Negative Digitalisierung Probescan

Negative-Probescan

Kostenlos - bis zu 5 Negative digitalisieren lassen!

Um sich von unserer Qualität zu überzeugen, bieten wir Ihnen eine kostenlose Negative-Digitalisierung von Ihrem maximal 5er Kleinbild-Negativstreifen an.

Fügen Sie Ihren Negativen einen frankierten und adressierten Rückumschlag sowie das vollständig ausgefüllte Negative-Probescan-Auftragsformular bei und schicken alles an unsere Adresse.

Nachdem wir Ihren Probescan-Auftrag erhalten haben, benötigen wir in der Regel 4-7 Werktage um den Auftrag zu bearbeiten.

Ihre Probescans auf CD und Ihr Bildmaterial erhalten Sie dann per Post mit dem Rückumschlag zurück.

Verpackungshinweise für Negative

Zur Digitalisierung Ihrer Negative verwenden wir moderne HighEnd-Maschinen, die eine herausragende Qualität liefern, und hohe Anforderungen an die Negativ-Beschaffenheit stellen. Bitte beachten Sie daher:

  • Negativstreifen müssen aus mindestens 2 vollständigen Negativen (77 mm) bestehen.
  • Wir können nicht klebende Negative sowie APS-Negative in Patronen digitalisieren.
  • Negative, von denen Sie einen angeklebten Papiersreifen selbst entfernt haben, dürfen keine zu starken Kleberrückstände aufweisen und kleben, andernfalls können wir sie nicht verarbeiten.
  • Bei leichten Kleberückständen und kurzen Negativstreifen kann der Transport zur korrekten Scan-Position gestört sein und der Scan einen kleinen Teil (meist einen schwarzen Rand) des benachbarten Negativs aufweisen.
  • Negativstreifen, die keine sichtbare Trennung der einzelnen Negative von einander aufweisen, werden oft nicht richtig positioniert und unvollständig gescannt. So kann ein Scan 2 halbe benachbarte Negative aufweisen, da die Abgrenzung zueinander nicht erkennbar war.
  • Falls sich Negative bei Ihrem Auftrag befinden, die wir nicht verarbeiten können, werden wir diese nicht digitalisieren.
  • Color- bzw. Schwarz-Weiß-Negative sollten maskiert sein. Unmaskierte Negative (sind an unbelichteten Stellen und am Rand vollkommen klar - wie z.B. der Kodak 5055 BWB-SW-Film) können gegen Aufpreis digitalisiert werden.
     
  • Wenn Sie jedoch Negative, die nicht den Anforderungen entsprechen, digitalisiert haben möchten, markieren Sie den entsprechenden Abschnitt im Auftragsformular. Wir werden dann die entsprechenden Negative als Einzelnegative schneiden, per Hand scannen und gemäß der Preisliste als Einzel-Negativ-Scan abrechnen.

 

Bitte sichern Sie Ihre Negativstapel mit Gummibändern oder Ähnlichem gegen das Herausfallen und Verrutschen. Wenn alles fertig verpackt ist, legen Sie das ausgefüllte und unterschriebene Negative-digitalisieren-Auftragsformular bei. Nach Fertigstellung Ihres Auftrages erhalten Sie von uns die Rechnung per Email. Sobald diese beglichen ist, schicken wir Ihre gescannten Negative als versichertes Paket mit Empfangsbestätigung oder als Einwurf-Einschreiben, um das Risiko zu minimieren, dass etwas unterwegs verloren geht, an Sie zurück.

Gerne können Sie uns auch Ihre zu digitalisierenden Negative vorbei bringen.

 

 

 

Terminanfrage

Bitte wählen Sie eine Filiale
Bitte wählen Sie Ihr Anliegen
Personenanzahl:
Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse oder Telefonnummer an!
Bemerkungen: